[*.txt] gleich

„Darauf habe ich ja immer geachtet – euch alle gleich zu erziehen.“

Die vier jungen Frauen, die am Tisch sitzen, schauen sich erst an, dann lachen sie etwas sarkastisch.

Fünf Mädels sind sie zuhause. Und alle haben andere Erinnerungen und Erfahrungen mit der Erziehung der Mutter gemacht. Zwei von ihnen sind Stieftöchter, die immer mit einer gewissen Distanz und Skepsis behandelt wurden. Da gab es keine liebevollen Umarmungen oder stundenlange Gespräche am Telefon. Dafür gab es weniger Regeln und seltener Konsequenzen. Die Erwartungen an sie waren gering. Hauptsache Arbeit und nicht auf der Tasche des Vaters liegen. Der steckte seinen Töchtern deshalb heimlich immer mal ein paar Scheinchen zu.

Zwei von ihnen sind ihre leiblichen Töchter, die deutlich strenger erzogen wurden. Sie stritten mit der Mutter, wurden aber auch herzlich umarmt und wieder aufgebaut, wenn etwas nicht so lief, wie gehofft. Sie hatten bestimmte Ziele zu erreichen und die Messlatte war hoch gelegt. Karriere sollten die beiden machen, unabhängig und emanzipiert sein. Dafür wurden sie an der kurzen Leine gehalten, bekamen selten etwas einfach so und mussten sich alles erarbeiten.

Die fünfte Schwester war das Nesthäkchen. Ein Nachzügler aus der neuen Ehe. Sie ist der Goldstummel und bekommt alles, was sie will. Regeln gibt es fast keine, Konsequenzen sowieso nicht. Aber sie ist auch nicht besonders aufmüpfig, wird mit Geschenken durch die Pubertät geschleust. Sie muss sich nichts erkämpfen, sich nicht für eine Sache einsetzen oder argumentieren. Ob es um Schlafzeiten oder Hobbys geht, sie bekommt, was sie will.

Alle fünf sind ihre Töchter, aber gleich behandelt werden sie nicht.

 

———————————————————————————————————————

[*.text] ist ein Blogprojekt von Dominik Leitner. Alle drei Wochen veröffentlicht er ein Wort, zu dem wir Mitwirkenden auf unserem Blog schreiben können, was wir wollen. gleich ist Dominiks fünftes Wort.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: