Archiv des Autors: Strandkaddi

Sonne tanken am Timmendorfer Strand

Sturmtief Niklas hat uns eine Menge Regen, Hagel und sogar Schnee gebracht. Da bringt ein Sonnen-Strand-Post doch gleich wieder ein paar Frühlingsgefühle zurück. Der Herzmann hatte beruflich in Timmendorf zu tun und residierte im 7. Stock des Maritim Seehotels. Ich hatte in der Woche einen freien Tag und fuhr mittags zu ihm. Weil ich ihn […]

[*.txt] Bild

Sie sitzt nervös in einem Café. Die Stadt ist ihr fremd und sie spricht die Sprache nicht. Sie schaut auf die Uhr und seufzt. Noch fünf Minuten. Sie kramt in ihrer Tasche nach dem Bild. Es ist alt und ein bisschen zerknittert. Es zeigt eine junge Frau, die ein Baby auf dem Arm hat. Die […]

Moderne Hafencity trifft auf altehrwürdiges Kontorhausviertel

Seit Sonntag ist in der norddeutschen Großstadt der Frühling ausgebrochen. Zweistellige Temperaturen locken die Menschen auf die Straßen – so auch die allerliebste Freundin und mich. Statt Laptop und Bibo heisst es für uns: Chilehaus und Sprinkenhof. Wir schultern unsere Kameras und fahren in die Hafencity. Die Sonne blendet uns, als wir aus dem U-Bahn […]

[*.txt] abgrundtief

Der Wecker klingelt schrill. Marie taucht mit blutunterlaufenen Augen aus den Kopfkissen auf. Sie lässt mit Wucht ihre Hand auf die hüpfende Uhr fahren. Stille. Wieder nicht geschlafen, wieder stundenlang wach gelegen und dem eigenen Hirn beim Denken zuhören müssen. Sie zählt die Stunden bis zum Wecker Klingeln schon nicht mehr. Draußen lärmen die Vögel […]

Landungsbrücken am Abend

Die Sonne lacht in der norddeutschen Großstadt. Ich beschließe, meine Kamera zu packen und eine kleine Foto-Tour zu machen. Die Menschen tummeln sich in der Innenstadt. An der Alster ist jede Bank von Sonnenhungrigen besetzt. Sie trinken Kaffee aus Pappbechern, klönen mit Gleichgesinnten oder genießen einfach mit geschlossenen Augen das gute Wetter. Ich schieße hier […]

Fotos vom Maskenzauber Hamburg

Wenn sich der Sonnenkönig Ludwig XIV, baumähnliche Ents wie aus dem Herrn der Ringe und unzählige Elfen, Hofnarren und Adel aus dem Barock aufeinander treffen, dann ist wieder Maskenzauber in Hamburg. Vor dem Rathaus und den Alsterarkaden tummeln sich die Verkleidungskünstler und übertrumpfen sich gegenseitig mit opulenten Kostümen. Brokat, Seide, Samt und Spitze en Masse! […]

[*.txt] – wünschen

„Ich wünsche mir, mal wieder rausgehen und rumtoben zu können“, sagt sie. Kahlköpfig sitzt sie auf dem monströsen Krankenhausbett. Um sie herum piepen Monitore. Ein Schlauch spült die Chemo in ihre Venen. Ein anderer versorgt sie mit etwas Sauerstoff durch die Nase. Das Kopftuch mit den großäugigen Eulen, das die Mutter selbst genäht hat, liegt […]

Kleine Spleens

Der Herzmann und ich stehen in einem Geschäft vor einem Regal voller Kaffeemaschinen. Ich zeige auf eine, hebe den Karton hoch und sage: „Die hier ist doch ganz gut!“ Er schaut sich die technischen Fakten an und nickt dann: „Ja, die nehmen wir.“ Ich stelle den Karton auf den Boden und hole die dritte Kaffeemaschine […]