Kategorie Hochtied

Hochtied 4

Abschließend lässt sich nur noch sagen: Wir hatten eine tolle Hochzeit. Das Wetter war optimal – nicht zu heiß, nicht zu kalt, kein Regen. Die Gäste waren gut drauf, der DJ großartig. Er hat die Torte, den Brautstraßwurf und den Schleiertanz toll moderiert und den jeweiligen richtigen Moment dafür abgepasst. Die Musik war toll, wir […]

Hochtied 3

Irgendwann am Abend musste ich dann mal auf die Toilette. Mit einem Kleid, das gefühlte 50 Schichten Tüll und einen Reifrock hat, ist das schon sehr knifflig. Nun feierten wir in einem Beachclub. Es gab also keinen richtigen Raum, in dem es eine Art Badezimmer gab. Es gab nur Container, in denen sich die Toiletten […]

Hochtied 2

Als alle Blumen verstreut, alle Hände geschüttelt und die Seifenblasen leer gepustet waren, wurden wir ins Auto verfrachtet und zum Beachclub gefahren. Dort erwartete uns dann das: Eine Gemeinschaftsleistung der Eltern. Die Schwiegermutter ließ sich nicht davon abbringen, alles gute Zureden und zur Vernunft bringen seitens der besten Freundin und der Lieblingsschwester halfen nicht. Der […]

Hochtied 1

Seit drei Wochen bin ich nun verheiratet. Der neue Nachname sieht immer noch seltsam aus und so richtig angesprochen fühle ich mich auch noch nicht…Jetzt beruhigt sich der ganze Trubel langsam (mal abgesehen vom Job, aber das ist eine andere Geschichte) und ich komme endlich dazu, ein bisschen was von der Hochzeit zu erzählen 🙂 […]

Der große Tag

Morgen heiraten wir. Und ich bin noch gar nicht aufgeregt. Es ist noch so viel zu tun, dass ich keine Zeit habe, mir da Gedanken drüber zu machen, was nicht klappen könnte… Außerdem habe ich eine allerbeste Freundin, eine Lieblingsschwester und eine allerbeste Patentante, auf die ich mich verlassen kann und die mich wahnsinnig unterstützen. […]

Do it yourself – Eheringe

Wir haben unsere Ringe selbst geschmiedet. Inzwischen ist das ja auch nicht mehr so ungewöhnlich. Wir fanden es einfach spannend und wollten so einen ganz besonderen Bezug zu unseren Ringen herstellen. Schon im Januar hatten wir uns in einer kleinen Goldschmiede angemeldet. Jetzt hatten wir den Kurs. Das Material war ganz unspektakulär mit Tesafilm an […]

Märchenkirche

Das Wetter ist immer noch bescheiden. Also fuhren wir gestern zu der Kirche, in der wir heiraten werden. Es ist eine kleine Kirche, die mitten im Zentrum des Stadtteils steht. Wir wollten mal schauen, wie die Parkplatzsituation draußen ist, wir sie schmücken können und wie die Gäste am besten Platz finden. Die Kirche ist einfach […]

Wer die Wahl hat…

Meine Mutter war auf der Suche nach einem Konfirmationsdress für die kleine Schwester. Sie sprach schon seit Monaten von der Brautkleidsuche und ich wusste, dass dieses „Magst du nicht mitkommen, um für die Lütte ein Kleid auszusuchen?“ nur ein Vorwand war, um schon mal nach Brautkleidern Ausschau zu halten. Ich tat ihr den Gefallen, hoffte […]

Alltag in einer deutschen Behörde

Ach, was war es romantisch… unsere Anmeldung zur Eheschließung. Nachdem wir alle Dokumente beisammen hatten (eine Kopie von der Geburtsurkunde, beim Mann schief gezogen und mit lieblosem Stempel, kostet 10 Euro. Ein Aufenthaltsnachweis, der ein Stockwerk tiefer ausgestellt wird, kostet wieder 10 Euro – ist ja nicht so, dass die PCs heute vernetzt sind und […]

Do it yourself – Einladungskarten

Feine Papierblümchen, kleine Schleifchen, bunte Bänder, gemustertes Papier, Kleber, diverse Scheren, fester Karton, Lineal, Radiergummi, Stanzen, Falzbeil… haben wir alles? Der Mann und ich basteln unsere Einladungskarten selbst, die Lieblinsschwester hilft dabei. Das ist zwar viel Aufwand, aber es macht auch richtig viel Spaß. Außerdem finde ich es schön, wenn die Karten individuell sind. Bei […]